Sie sind hier:

Mann festgenommen - Terror-Verdacht in New York

Datum:

Er überlegte, wie er am besten Menschen am Times Square töten könnte. Doch die Männer, mit denen er redete, waren verdeckte Ermittler der New Yorker Polizei.

Times Square in New York. Archivbild
Times Square in New York. Archivbild
Quelle: Richard Drew/AP/dpa

Die New Yorker Polizei hat möglicherweise einen Terroranschlag im Zentrum Manhattans verhindert. "Es wurde jemand verhaftet, der geplant hatte, eine Bombe am Times Square zu zünden", sagte ein Sprecher der Polizei. Der Mann sei von einer speziellen Anti-Terror-Einheit in Gewahrsam genommen worden.

Der US-Sender CNN berichtete, der Mann habe sich verdächtig gemacht, weil er Schusswaffen und Granaten kaufen wollte. Er habe auch davon geredet, Menschen auf dem Times Square töten zu wollen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.