Sie sind hier:

Mardi Gras in Sydney - Schwulenparade feiert 40 Jahre

Datum:

In diesem Jahr feiert die Schwulenparade Sydneys seinen 40. Geburtstag. Den ersten Marsch schlug die Polizei brutal nieder, heute läuft sie in der Parade mit.

Teilnehmer der 40. Mardi Gras Parade ziehen durch eine Straße.
Teilnehmer der 40. Mardi Gras Parade ziehen durch eine Straße. Quelle: Rick Rycroft/AP/dpa

Rund 12.000 Schwule und Lesben sind in Sydney zur jährlichen Mardi-Gras-Parade auf die Straße gegangen. Sie erinnerten zugleich an den ersten derartigen Marsch vor 40 Jahren, der von der Polizei brutal niedergeschlagen und bei dem 53 Personen verhaftet wurden.

Die Aktivistin Betty Hounslow (66) erinnerte an den ersten Marsch 1978. "Jetzt marschiert die Polizei mit uns. Das ist echt unglaublich", sagte die "78erin". Bis vor rund 20 Jahren war Homosexualität in Australien noch strafbar.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.