Sie sind hier:

Markt in der Stadt Yala - Tote bei Anschlag in Thailand

Datum:

Mitten auf einem Markt im Süden von Thailand ist ein Sprengsatz explodiert. Mehrere Menschen starben. Ausländer waren wohl nicht unter den Opfern.

heute-Nachrichten
heute-Nachrichten Quelle: ZDF

Bei einem Bombenanschlag in Thailand sind mindestens drei Menschen getötet worden. Nach Angaben der Polizei explodierte auf einem Markt in der Stadt Yala ein Sprengsatz, der im Benzintank eines Motorrades versteckt war. Bei den Todesopfern handelt es sich um Thailänder. Mindestens 18 Menschen wurden verletzt.

Ausländer sind nach Angaben der Polizei keine darunter. Die Hintergründe der Tat waren zunächst unklar. Vermutet wird, dass muslimische Aufständische hinter dem Anschlag stecken.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.