Sie sind hier:

Massaker in den USA - USA beklagen Dutzende Tote

Datum:

Nur wenige Stunden lagen zwischen einem Blutbad und dem nächsten: In den USA sind zahlreiche Menschen Todesschützen zum Opfer gefallen.

Tatort Supermarkt in Texas.
Tatort Supermarkt in Texas.
Quelle: John Locher/AP/dpa

Bewaffnete Angreifer haben binnen 24 Stunden an zwei Orten in den USA 29 Menschen erschossen. In einem Einkaufszentrum in der Grenzstadt El Paso in Texas tötete ein Schütze mindestens 20 Menschen, 26 weitere wurden verletzt, so die Polizei. Der mutmaßliche Täter ergab sich.

Auch in der Stadt Dayton im US-Bundesstaat Ohio nahe einer Bar im Zentrum fielen Schüsse: Neun Menschen starben, 27 weitere wurden nach Angaben der Behörden verletzt. Polizisten töteten den Angreifer.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.