ZDFheute

Huawei-Smartphone ohne Google-Apps

Sie sind hier:

Mate-30-Serie präsentiert - Huawei-Smartphone ohne Google-Apps

Datum:

Weder die Google-Suchmaschine oder Google Maps, noch YouTube: Die Präsentation des neuen Huawei-Smartphones zeigt, wie schwer die US-Sanktionen den chinesischen Konzern treffen.

Huawei-Smartphone Mate 30 Pro.
Huawei-Smartphone Mate 30 Pro.
Quelle: Sven Hoppe/dpa

Huawei hat sein neues Smartphone vorgestellt - ohne vorinstallierte Google-Apps. "Wegen des US-Verbots" der Zusammenarbeit könne Huawei keine vorinstallierten Anwendungen des US-Konzerns anbieten, sagte Huawei-Manager Richard Yu bei der Präsentation der Modelle Mate 30 und Mate 30 pro in München.

Huawei steht wegen des Handelsstreits mit den USA auf einer schwarzen Liste, die US-Regierung wirft dem chinesischen Unternehmen Wirtschaftsspionage vor. US-Firmen ist es deshalb untersagt, Geschäfte mit Huawei zu machen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.