Sie sind hier:

Mattheis kündigt Widerstand an - SPD-Linke gegen erneute GroKo

Datum:

Union und SPD haben die Sondierungsgespräche erfolgreich abgeschlossen. Das passt nicht allen Sozialdemokraten.

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Mattheis ruft zum Widerstand auf.
Die SPD-Bundestagsabgeordnete Mattheis ruft zum Widerstand auf. Quelle: Soeren Stache/dpa

Nach der Einigung bei den Sondierungsgesprächen mit der Union hat der linke Flügel der SPD Widerstand gegen eine Große Koalition angekündigt. Man wolle die Delegierten vor dem SPD-Parteitag am 21. Januar davon überzeugen, gegen die Bildung einer Großen Koalition zu stimmen. Das sagte die SPD-Politikerin Hilde Mattheis der "Schwäbischen Zeitung".

Im Falle erfolgreicher Koalitionsverhandlungen macht SPD-Chef Martin Schulz die Zusage an die Union von einem Mitgliederentscheid abhängig.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.