Sie sind hier:

Formel 1 - Max Verstappen siegt vor Pierre Gasly

Datum:

Nach einer spannenden Schlussphase hat Max Verstappen den Großen Preis von Brasilien gewonnen. Teamkollege Gasly rettete sich auf Platz zwei, Hamilton erhielt eine Zeitstrafe.

Max Verstappen gewinnt den Großen Preis von Brasilien
Max Verstappen gewinnt den Großen Preis von Brasilien
Quelle: ap

Max Verstappen hat das vorletzte Formel-1-Rennen der Saison gewonnen. Der Red-Bull-Pilot aus den Niederlanden setzte sich am Sonntag beim Großen Preis von Brasilien vor dem Franzosen Pierre Gasly im Toro Rosso durch.
Auf Platz drei nach einer wilden Schlussphase landete zunächst Weltmeister Lewis Hamilton im Mercedes, der Engländer kassierte später jedoch eine Fünf-Sekunden-Strafe und rutschte auf Position sieben ab.

Er war auf den letzten Kilometern mit Alex Albon (Thailand) im zweiten Red Bull kollidiert. McLaren-Pilot Carlos Sainz jr. (Spanien) kam als neuer Dritter damit wie Gasly zu seinem ersten Podium in der Formel 1.

Ferrari-Piloten kollidieren

Sebastian Vettel (Heppenheim) in seinem 100. Rennen für Ferrari und sein Teamkollege Charles Leclerc (Monaco) lieferten sich kurz vor Ende ein enges Duell. Es kam zu einer Berührung, die Reifenschäden bei beiden auslöste.
"So ein Bockmist", hatte Vettel unmittelbar nach dem Unfall in den Funk geschrien. Beide Piloten schieden durch den Zwischenfall aus. Später war er um Deeskalation bemüht. "Das Rennen ist gelaufen, es ist bitter, wir werden darüber sprechen", sagte er. Eine klare Ansage durch das Team sei aber nicht nötig: "Charles hat versucht zu überholen, ich habe mich auf die nächste Gerade konzentriert und dachte schon, ich wäre vorbei. Dann kam es zum Knall."

Nico Hülkenberg, der in Brasilien sein Formel-1-Aus für 2020 bestätigte, verpasste im Renault auf Rang 15 die Punkte. "Lewis war heute sehr schnell, aber wir hatten gute Manöver gegen ihn", sagte Verstappen, "und danach konnte ich das Rennen kontrollieren." Für den Polesetter war es der dritte Saisonsieg und der achte seiner Karriere. Im WM-Klassement schob er sich dadurch auf den dritten Rang.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.