Sie sind hier:

Medienberichte über Abberufung - ANC setzt Präsident Zuma ab

Datum:

Nach zahlreichen Korruptionsvorwürfen hat die südafrikanische Regierungspartei ANC beschlossen, den Präsidenten abzusetzen.

Jacob Zuma wird wohl nicht mehr lange Präsident sein.
Jacob Zuma wird wohl nicht mehr lange Präsident sein. Quelle: Aaron Ufumeli/EPA/dpa

Nach einer 13-stündigen Marathonsitzung hat Südafrikas Regierungspartei ANC Medienberichten zufolge entschieden, den umstrittenen Staatschef Jacob Zuma abzuberufen. Das meldeten örtliche Medien unter Berufung auf mehrere Quellen.

Präsident Zuma steht im Zentrum massiver Korruptionsvorwürfe. Ihm wird im Zusammenhang mit einer Luxussanierung seiner Privatvilla persönliche Bereicherung vorgeworfen. Zudem soll der 75-Jährige einer befreundeten Unternehmerfamilie Aufträge zugeschoben haben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.