Sie sind hier:

Medienberichten zufolge - Israel erwartet Iran-Angriff

Datum:

Israelische Medien verbreiten die Meldung, dass ein Angriff Irans von syrischem Boden bevorstehen könne. Israels Armee äußert sich nicht dazu.

Israelische Medien berichten von einem anstehenden Angriff Irans.
Israelische Medien berichten von einem anstehenden Angriff Irans. Quelle: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Israel stellt sich auf einen iranischen Angriff von Syrien aus ein. Israelische Medien veröffentlichten Luftaufnahmen, die Vorbereitungen der iranischen Luftwaffe auf Militärstützpunkten in dem Bürgerkriegsland zeigen sollen.

Schon in Kürze könnten Raketen oder bewaffneten Drohnen abgefeuert werden, wie Fernsehsender sowie die Seite "ynet" meldeten. Dahinter stehe Ghassem Sulejmani, ein Kommandeur der iranischen Revolutionsgarden. Israels Armee wollte sich dazu nicht offiziell äußern.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.