Sie sind hier:

Mehr als 100 Morde - Polizei streikt in Brasilien

Datum:

Brasilien leidet ohnehin schon unter Mord und Totschlag. Jetzt streiken im Bundesstaat Ceara auch noch die Polizisten.

Polizisten protestieren in Brasilien (Archiv)
Polizisten protestieren in Brasilien (Archiv)
Quelle: Andre Lucas/dpa

Während eines Polizeistreiks im brasilianischen Bundesstaat Ceara sind in wenigen Tagen mehr als 100 Morde verübt worden. Das berichten Behörden und Medien. Die Polizei in Ceara fordert mehr Lohn, seit Mitte der Woche sind die Sicherheitskräfte im Ausstand. Daraufhin kam es in dem Bundesstaat mit fast neun Millionen Einwohnern zu einer Explosion der Gewalt.

Brasilien ist eines der gewalttätigsten Länder der Welt. Nach dem aktuellen Gewaltmonitor kam es im Jahr 2019 zu 41.635 Morden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.