Sie sind hier:

Mehr als 100 Passagiere - Flugzeug in Algerien abgestürzt

Datum:

In Algerien ist ein Militärflugzeug kurz nach dem Start verunglückt. Mehr als 100 Menschen sollen getötet worden sein.

Karte von Algerien mit Algier und Boufarik
Karte von Algerien mit Algier und Boufarik Quelle: ZDF

Ein algerisches Militärtransportflugzeug ist laut Berichten der staatlichen Nachrichtenagentur APS kurz nach dem Start von einem Luftwaffenstützpunkt nahe der Hauptstadt Algier abgestürzt. Fernsehberichten zufolge waren rund hundert Soldaten an Bord der Maschine. Genaue Angaben über die Zahl der Todesopfer sind nicht bekannt.

Auf TV-Bildern vom Absturzort nahe dem Luftwaffenstützpunkt Boufarik war ein in Flammen stehendes Flugzeugwrack zu sehen.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.