Sie sind hier:

Mehr als 300.000 Pkw zugelassen - Auto-Absatz zieht kräftig an

Datum:

Seit Jahresbeginn gab es viel Auf und Ab in der Autoindustrie. Jetzt ist der Auto-Absatz kräftig gestiegen - und die Bilanz für die ersten fünf Monate des Jahres fällt positiv aus.

Neuwagen stehen auf einem Parkplatz. Symbolbild
Neuwagen stehen auf einem Parkplatz. Symbolbild
Quelle: Bernd Thissen/dpa

Der Auto-Absatz in Deutschland hat im Mai kräftig zugelegt. Im vergangenen Monat wurden bundesweit 332.962 neue Pkw zugelassen und damit rund 9 Prozent mehr als ein Jahr zuvor, wie das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) mitteilte.

Nach einigem Auf und Ab seit Jahresbeginn steht für die ersten fünf Monate nun ein Plus von 1,7 Prozent auf gut 1,5 Millionen Autos zu Buche. Jeder dritte im Mai neu zugelassene Pkw hatte einen Dieselantrieb. Im Jahresvergleich gab es hier eine Steigerung um rund 16 Prozent.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.