Sie sind hier:

Mehr als 650.000 Euro wert - Teurer Whisky in Paris gestohlen

Datum:

Guter Whisky kann teuer sein. Einige besonders wertvolle Flaschen sind jetzt in Paris Langfingern zum Opfer gefallen.

In Paris wurde Whisky im Wert über 650.000 Euro gestohlen.
In Paris wurde Whisky im Wert über 650.000 Euro gestohlen. Quelle: Klaus-Dietmar Gabbert/A3818_Klaus-Dietmar_Gabbert/dpa

Einbrecher haben in Paris aus einem Geschäft Whisky im Wert von mehr als 650.000 Euro gestohlen. Die französische Nachrichtenagentur afp meldete, dass zwei Menschen in das Geschäft im noblen achten Pariser Stadtbezirk eingedrungen seien und insgesamt 69 Flaschen erbeuteten.

Darunter befand sich auch eine Flasche japanischen Karuizawa-Whiskys aus dem Jahr 1960, genannt "The Squirrel" - davon soll es weltweit nur 41 Flaschen geben. Allein diese Flasche werde auf mehr als 100.000 Euro geschätzt.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.