Sie sind hier:

Mehr Geld für Sicherheit - Bundeshaushalt 2019 steht

Datum:

Entlastungen für Bürger, mehr Geld für die Innere Sicherheit: Der Bundeshaushalt für das Jahr 2019 muss nun nur noch vom Parlament verabschiedet werden,

Blick in den Deutschen Bundestag.
Blick in den Deutschen Bundestag.
Quelle: Ralf Hirschberger/dpa

Der Bundeshaushalt für das Jahr 2019 steht. Er sieht bei einem erneuten Verzicht auf neue Schulden Ausgaben von 356,4 Milliarden Euro vor - rund 13 Milliarden Euro mehr als 2018. Das ergaben die abschließenden Beratungen des Haushaltsausschusses.

Aufgestockt werden sollen unter anderem die Ausgaben für Verteidigung, Entwicklungshilfe und Innere Sicherheit. Auch Entlastungen von Steuerzahlern sind vorgesehen. Der Haushaltsentwurf muss nun noch vom Bundestag verabschiedet werden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.