ZDFheute

Bundestag forciert Infrastruktur

Sie sind hier:

Mehr Geld für Verkehrsprojekte - Bundestag forciert Infrastruktur

Datum:

Um Straßen und Schienenstrecken in Schuss zu halten, steht inzwischen mehr Geld bereit. Trotzdem ziehen sich etliche Vorhaben hin.

Andreas Scheuer (CSU), Bundesminister für Verkehr.
Andreas Scheuer (CSU), Bundesminister für Verkehr.
Quelle: Gregor Fischer/dpa

Wichtige Verkehrsprojekte in Deutschland sollen künftig schneller geplant und umgesetzt werden können. Darauf zielen Gesetzespläne von Verkehrsminister Andreas Scheuer, die der Bundestag beschließen soll.

Vorgesehen ist das Beseitigen von Bahnübergängen zu erleichtern, die Züge wie Autos ausbremsen. Kommunen sollen von Kosten entlastet werden, wenn stattdessen Brücken oder Unterführungen gebaut werden. Bei Ersatzbauten für marode Straßen und Schienenstrecken sollen Planungsverfahren vereinfacht werden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.