Sie sind hier:

Mehr giftige Quallen gesichtet - Weitere Badeverbote auf Mallorca

Datum:

Probleme hat Mallorca normalerweise nur mit Touristen, die gelegentlich über die Stränge schlagen. Dieser Tage sorgen aber giftige Quallen für Wirbel.

Die Quallen der Art Portugiesische Galeere sind giftig.
Die Quallen der Art Portugiesische Galeere sind giftig. Quelle: Sabrina Hentschel/dpa-Zentralbild/dpa

Auf Mallorca sind nach der Sichtung hochgiftiger Quallen Badeverbote im Gebiet der Inselhauptstadt Palma verhängt worden. Rote Flaggen seien an Stränden der Viertel Can Pastilla und Molinar gehisst worden. Das berichteten Regionalzeitungen übereinstimmend unter Berufung auf die Stadtverwaltung.

Der Quallen-Alarm war Anfang der Woche nach dem Fund eines toten Exemplars der Portugiesischen Galeere ausgelöst worden. Ihr Gift kann kleinere Fische töten, Menschen im Normalfall jedoch nicht.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.