ZDFheute

Volkswagen und Amazon kooperieren

Sie sind hier:

Mehr Vernetzung - Volkswagen und Amazon kooperieren

Datum:

Unlängst hatte VW angekündigt, bis 2025 die Produktivität im Produktionsnetzwerk um 30 Prozent steigern zu wollen. Helfen soll dabei ein Internetriese.

VW will mehr Effizienz - Amazon soll helfen. Archivbild
VW will mehr Effizienz - Amazon soll helfen. Archivbild
Quelle: Jörg Sarbach/dpa

Volkswagen und der Tech-Riese Amazon stehen vor einer tiefgreifenden Partnerschaft bei Cloud-Diensten aus dem Internet. Ziel ist es, die Produktivität des Autogiganten zu erhöhen.

Amazon verfüge über eine der leistungsfähigsten Clouds der Welt, teilte Volkswagen mit. Ziel sei, mit Hilfe von Amazon die "Volkswagen Industrial Cloud" aufzubauen. Diese Vernetzung der 122 Werke von Volkswagen soll helfen, Abläufe und Prozesse in der Fertigung zu verbessern.

Archiv: Das Logo von Volkswagen an der Heckklappe des neuen Transporters "Buzz Cargo" am 19.09.2018 in Hannover

Mehr Vernetzung -
Volkswagen und Amazon verbünden sich
 

Volkswagen will die Produktivität seiner Fabriken steigern - nur wie? Konzernchef Diess setzt auf Digitalisierung und holt einen weiteren US-Internetriesen an seine Seite: Amazon.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.