ZDFheute

Kran droht in Pinneberg umzukippen

Sie sind hier:

Mehrere Häuser evakuiert - Kran droht in Pinneberg umzukippen

Datum:

In Pinneberg dürfen wegen des Sturmtiefs "Sabine" 120 Menschen die Nacht nicht zu Hause verbringen. Ein Kran droht umzukippen.

Einsatzwagen der Feuerwehr. Symbolbild
Einsatzwagen der Feuerwehr. Symbolbild
Quelle: Mohssen Assanimoghaddam/dpa

Weil ein 33 Meter hoher Kran wegen des Sturmtiefs "Sabine" umzukippen droht, hat die Feuerwehr in Pinneberg nahe Hamburg mehrere Gebäude evakuiert. Die meisten der 120 betroffenen Menschen seien bei Verwandten und Bekannten untergekommen, teilte der Kreisfeuerwehrverband Pinneberg mit. Ein Abbau des Krans sei wegen des Wetters nicht infrage gekommen, hieß es.

Der Kran soll nur bei Windgeschwindigkeiten von bis etwa 120 Stundenkilometern stabil sein. Es werden aber höhere Windgeschwindigkeiten erwartet.

Liveblog -
"Sabine": Mehrere Tote und Schäden in Europa
 

Orkantief "Sabine" zieht weiter. In Europa sind mehrere Menschen gestorben. Der Fernverkehr läuft wieder an. In Bayern sind rund 25.000 Haushalte ohne Strom. Alles im Liveblog.

Videolänge:
2 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.