Sie sind hier:

Mehrere Medien berichten - Herrmann will Seehofer beerben

Datum:

Wenn es um einen Nachfolger für den bayerischen Ministerpräsidenten geht, fällt immer der Name von Markus Söder. Offenbar steht aber ein weiterer Franke bereit.

Herrmann (CSU) möchte wohl bayerischer Ministerpräsident werden.
Herrmann (CSU) möchte wohl bayerischer Ministerpräsident werden. Quelle: Sven Hoppe/dpa

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) will nach Medienberichten in die Fußstapfen von Horst Seehofer treten und bayerischer Ministerpräsident werden. Wie die "Süddeutsche Zeitung" und der "Münchner Merkur" berichten, hat Herrmann bei einem Geheimtreffen in der Münchner Staatskanzlei seine Ambitionen angekündigt.

Sollte Herrmann die CSU-Spitzenkandidatur bei der Landtagswahl 2018 anstreben, zeichnet sich eine Kampfabstimmung zwischen Herrmann und Finanzminister Markus Söder ab.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.