Sie sind hier:

Dayton - Tote nach Schüssen in Ohio

Datum:

Es ist der zweite Schusswaffen-Angriff binnen weniger Stunden: Im US-Bundesstaat Ohio tötet ein Schütze neun Menschen. Kurz zuvor hatte ein Mann 20 Menschen in Texas erschossen.

In Dayton im US-Bundesstaat Ohio sind bei einer Schießerei mindestens neun Menschen getötet und 16 weitere verletzt worden. Auch der mutmaßliche Schütze kam ums Leben.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Tote bei Angriff in Dayton, Ohio
Tote bei Angriff in Dayton, Ohio
Quelle: ap

In Dayton im US-Bundesstaat Ohio hat ein Schütze neun Menschen getötet und mindestens 16 weitere verletzt. Das teilte die Polizei mit. Der Schütze selbst sei zudem auch tot. Berichten zufolge fielen die Schüsse nahe einer Bar im Stadt-Zentrum.

Zu den möglichen Motiven des Täters und zu dessen Identität wurde zunächst nichts bekannt. Es handelt sich um den zweiten Vorfall dieser Art in den USA binnen nur 24 Stunden. Erst am Samstag hatte ein Schütze in Texas mindestens 20 Menschen getötet.

Ein Klick für den Datenschutz

Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Drittanbietern nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server (Facebook, Google, Instagram, Twitter, etc.) übertragen. Über den Datenschutz dieser Anbieter können Sie sich auf den jeweiligen Seiten informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in einem 'ZDF-Cookie'. Diese Zustimmung können Sie in den Einstellungen unter 'Mein ZDF' jederzeit widerrufen. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Polizei in Dayton ging zunächst von einem einzelnen Schützen aus. Die Person sei bislang weder identifiziert worden noch sei ein Motiv klar. Polizeisprecher Matt Carper sagte, der Tatverdächtige habe mehrere Ladungen aus einem Gewehr abgefeuert. Das FBI wurde eingeschaltet. Der Sender CNN berichtete unter Berufung auf Ermittler, der Schütze habe eine Schutzweste getragen.

Das schnelle Eingreifen der Polizei habe Schlimmeres verhindert, sagte Polizeisprecher Matt Carper. "Wir hatten Beamte in der unmittelbaren Umgebung, als die Schüsse fielen. Wir konnten reagieren und das Ganze schnell beenden." Die Schüsse fielen im Oregon District, einem historischen Viertel nahe dem Stadtzentrum. Dort gibt es viele Bars und Restaurants. Das Ausgeh-Viertel sei eigentlich ein "sicherer Teil des Zentrums", so Carper.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.