ZDFheute

Sturm "Victoria" behindert Bahnverkehr

Sie sind hier:

Mehrere Strecken gesperrt - Sturm "Victoria" behindert Bahnverkehr

Datum:

Das Sturmtief "Victoria" sorgt für Behinderungen im Zugverkehr. Die Bahn musste mehrere Strecken sperren. Es kommt zu Verspätungen und Ausfällen.

Geräumter Intercity bei Rheine.
Geräumter Intercity bei Rheine.
Quelle: -/Nord-West-Media TV/dpa

Wegen Sturmschäden hat die Deutsche Bahn am Abend mehrere Strecken sperren müssen. So mussten die Züge zwischen Hamburg und Berlin über Stendal umgeleitet werden, wie die Bahn mitteilte. Zwischen Hamburg und Münster wurden die Züge über Hannover umgeleitet.

Besonders bemerkbar machten sich die Ausläufer des Sturmtiefs "Victoria" in Nordrhein-Westfalen. Wegen eines umgestürzten Baumes auf eine Oberleitung mussten etwa 200 Reisende bei Rheine im Münsterland einen Intercity verlassen. Die Strecke wurde gesperrt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.