Sie sind hier:

Lübeck - Verletzte nach Gewalttat in Linienbus

Datum:

In Lübeck werden mehrere Menschen bei einem Angriff in einem Linienbus verletzt. Der Polizei zufolge gibt es keine Toten.

Gewalttat in Linienbus in Lübeck.
Gewalttat in Linienbus in Lübeck.
Quelle: -/TNN/dpa

Bei einer Gewalttat in einem Linienbus sind im Lübecker Stadtteil Kücknitz mehrere Menschen verletzt worden. Über die Schwere der Verletzungen konnte die Polizei am Nachmittag noch keine Angaben machen.

Die "Lübecker Nachrichten" berichteten auf ihrer Webseite von 14 Verletzten, zwölf davon leicht und zwei schwer verletzt. Ein Polizeisprecher sagte, es habe definitiv keine Toten gegeben. Die Umgebung an einer Bushaltestelle in Kücknitz wurde weiträumig abgesperrt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.