Sie sind hier:

Ein Toter, mehrere Verletzte - Schießerei in Utrecht

Datum:

Eine Schießerei hat es in der niederländischen Stadt Utrecht gegeben. Ein Mensch soll dabei sein Leben verloren haben, weitere sind verletzt.

In der niederländischen Stadt Utrecht sind mehrere Menschen durch Schüsse verletzt worden. Das teilte die Polizei über Twitter am Montag mit. Es seien mehrere Schüsse in einer Straßenbahn gefallen.

Weitere Einzelheiten zu dem Vorfall wurden zunächst nicht mitgeteilt. Der niederländische Ministerpräsident Mark Rutte äußerte sich besorgt. Rutte habe in Den Haag von einer "beunruhigenden" Situation gesprochen, meldeten niederländische Medien. Ein Krisenteam sei eingesetzt worden. Mehrere Rettungshubschrauber waren im Einsatz. Utrecht liegt südöstlich von Amsterdam.

Im niederländischen Utrecht sind in einer Straßenbahn Schüsse gefallen. Mehrere Menschen sind verletzt worden, mindestens eine Person wurde offenbar getötet.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.