Sie sind hier:

Mehrere Verletzte - Taifun "Trami" wütet über Japan

Datum:

Schwere Regenfälle und heftige Winde: Die Ausläufer des Wirbelsturms "Trami" haben in Japan schwere Schäden angerichtet.

Der Taifun «Trami» wütet über Japan.
Der Taifun «Trami» wütet über Japan. Quelle: kyodo/dpa

Ein Taifun hat die Insel Okinawa im Süden Japans mit heftigen Winden und schweren Regenfällen überzogen. Mindestens 18 Menschen seien durch Wirbelsturm "Trami" verletzt worden, teilte der japanische TV-Sender NHK mit.

Hunderte Menschen mussten ihre Häuser sicherheitshalber verlassen. Fast 400 Flüge von oder zum Flughafen in Naha fielen aus. Vielerorts brach das Stromnetz zusammen. Der Taifun zieht inzwischen Richtung Norden Japans. Airlines strichen vorsorglich etwa 430 Flüge.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.