ZDFheute

Kind übersteht Sturz aus Wohnhaus

Sie sind hier:

Mehrfamilienhaus in Berlin - Kind übersteht Sturz aus Wohnhaus

Datum:

Ein Kind stürzt aus der eigenen Wohnung mehrere Etage tief. Diese Horrorvorstellung aller Eltern wurde in Berlin Realität - mit wohl glimpflichen Ausgang.

Blaulicht einer Polizeistreife. Symbolbild
Blaulicht einer Polizeistreife. Symbolbild
Quelle: Carsten Rehder/dpa

Ein Kleinkind hat in Berlin einen Sturz aus dem dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses offenbar unversehrt überstanden. Ein Passant fand den 22 Monate alten Jungen weinend in einem Blumenbeet und alarmierte die Rettungskräfte, wie die Polizei mitteilte.

Die Mutter des Kleinen erlitt einen Schock. Die Rettungskräfte brachten den äußerlich unversehrten Jungen vorsorglich in ein Krankenhaus. Nach bisherigen Ermittlungen schließt die Polizei eine Verletzung der Fürsorgepflicht aus.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.