Sie sind hier:

Mehrkosten bei Stuttgart 21 - Pro Bahn fürchtet Einschränkungen

Datum:

Weil das Milliardenprojekt Stuttgart 21 noch teurer wird, muss die Bahn anderswo sparen. Das befürchten jedenfalls Verbände.

Der Tunnel Bad Cannstatt ist Teil des Bahnprojekts Stuttgart 21.
Der Tunnel Bad Cannstatt ist Teil des Bahnprojekts Stuttgart 21. Quelle: Marijan Murat/dpa

Die steigenden Kosten beim Projekt Stuttgart 21 können nach Einschätzung des Fahrgastverbandes Pro Bahn negative Folgen für Bahnkunden haben. Durch die Mehrkosten fehle das Geld an anderer Stelle, beispielsweise für den dringenden Ausbau so mancher regionaler Strecke, sagte Sprecher Karl-Peter Neumann der "Neuen Osnabrücker Zeitung".

Am Mittwoch war bekanntgeworden, dass die Bahn einen Kostenrahmen von 7,6 Milliarden Euro für das Projekt erwartet, rund eine Milliarde mehr als bisher.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.