Sie sind hier:

Zahlreiche Verletzte - Einsturz in der Börse von Jakarta

Datum:

In der indonesischen Börse in Jakarta stürzt ein Teil des Gebäudes ein. Menschen fliehen in Panik. Die Einsturzursache ist unklar.

Die Börse in Jakarta in eingestürzt.
Die Börse in Jakarta in eingestürzt. Quelle: Uncredited/AP/dpa

Bei einem teilweisen Einsturz innerhalb der Börse von Jakarta sind zahlreiche Menschen verletzt worden. Mindestens 28 Menschen wurden nach dem Unglück in eines der Hauptkrankenhäuser der indonesischen Hauptstadt gebracht, sagte ein Sprecher. Ob Menschen ums Leben gekommen sind, ist unklar.

Medienberichten zufolge war im Innern des Gebäudes ein Balkon eines oberen Stockwerks abgebrochen. Andere Quellen sprachen vom Zusammenbruch eines Zwischengeschosses oder eines Teils des Daches.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.