ZDFheute

US-Bericht zeichnet düsteres Bild

Sie sind hier:

Menschenrechte in Saudi-Arabien - US-Bericht zeichnet düsteres Bild

Datum:

Jedes Jahr legt die US-Regierung Länderberichte zur Menschenrechtslage rund um die Welt vor. Bei einem Verbündeten steht es demnach nicht zum Besten.

US-Außenminister Mike Pompeo.
US-Außenminister Mike Pompeo.
Quelle: Jose Luis Magana/AP/dpa

Das US-Außenministerium hat ein verheerendes Bild von der Lage der Menschenrechte beim Verbündeten Saudi-Arabien gezeichnet. In dem Länderbericht heißt es, in Saudi-Arabien sei es im vergangenen Jahr unter anderem zu unrechtmäßigen Tötungen, zu Hinrichtungen für nicht gewalttätige Straftaten und zu Folter gekommen.

Der Bericht erwähnt auch den Mord des saudischen Regimekritikers Jamal Khashoggi im saudischen Konsulat in Istanbul durch ein Killerkommando aus Riad im vergangenen Oktober.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.