ZDFheute

Kritik an Kavala-Prozess in Türkei

Sie sind hier:

Menschenrechtsbeauftragte - Kritik an Kavala-Prozess in Türkei

Datum:

Osman Kavala und anderen Aktivisten wird ein Umsturzversuch in der Türkei vorgeworfen. Menschenrechtler fordern die sofortige Beendigung des Prozesses.

Osman Kavala sitzt seit 2017 in Untersuchungshaft. Archivbild
Osman Kavala sitzt seit 2017 in Untersuchungshaft. Archivbild
Quelle: Wiktor Dabkowski/dpa

Die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung hat den Prozess gegen den Intellektuellen Osman Kavala und weitere Aktivisten kritisiert. Die Verhandlung markiere einen "schwarzen Tag für die türkische Zivilgesellschaft", heißt es in einer Erklärung von Bärbel Kofler und dem französischen Menschenrechtsbotschafter Francois Croquette.

Kavala sei ein "herausragendes Beispiel für kulturelles und bürgerschaftliches Engagement" und gesellschaftliche Verständigung, heißt es weiter.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.