Sie sind hier:

Merkel bei Gedenkfeier - Mehr Einsatz für Freiheit

Datum:

Angela Merkel hat anlässlich des Gedenktages am 9. November angemahnt, sich für Freiheit einzusetzen. Nicht nur mit Blick auf den Mauerfall, sondern auch auf die dunkle Seite.

Bundeskanzlerin Angela Merkel.
Bundeskanzlerin Angela Merkel.
Quelle: Michael Sohn/POOL AP/dpa

Zum 30. Jahrestag des Mauerfalls hat Bundeskanzlerin Angela Merkel dazu aufgerufen, die 1989 errungene Freiheit gegen neue Anfeindungen zu verteidigen. "Der 9. November, in dem sich in besonderer Weise sowohl die fürchterlichen als auch die glücklichen Momente unserer Geschichte widerspiegeln, ermahnt uns, dass wir Hass, Rassismus und Antisemitismus entschlossen entgegentreten müssen", sagte sie in Berlin.

Der 9. November ist ein Schicksalstag für die Deutschen: mit der Pogromnacht der Nazis 1938 und dem Mauerfall 1989.

Gedenken an die Ereignisse in Leipzig am 09.10.1989

Nachrichten - 30 Jahre friedliche Revolution

Hintergründiges zum friedlichen Mauerfall im Jahr 1989.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.