Sie sind hier:

Messerangriff in Heilbronn - Attacke aus Wut auf Flüchtlinge

Datum:

In Heilbronn greift ein 70-Jähriger drei junge Flüchtlinge mit einem Messer an. Erste Erkenntnisse deuten auf ein ausländerfeindliches Motiv hin.

Die genauen Hintergründe der Tat sind noch unklar.
Die genauen Hintergründe der Tat sind noch unklar. Quelle: Friso Gentsch/dpa

Wut über die deutsche Flüchtlingspolitik könnte nach ersten Erkenntnissen der Ermittler Motiv für eine Messerattacke auf Flüchtlinge in Heilbronn sein. "Derzeit ist davon auszugehen, dass der Verdächtige mit seiner Aktion ein "Zeichen" gegen die aktuelle Flüchtlingspolitik setzen wollte", teilten die Behörden mit.

Bei der Attacke soll der 70-Jährige drei Flüchtlinge mit einem Messer angegriffen und verletzt haben. Gegen den Verdächtigen wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.