Sie sind hier:

Neues Dekret - Trump verschärft Asylregeln an Südgrenze

Datum:

US-Präsident Donald Trump macht erneut Ernst bei der Migration. Er beschneidet das Asylverfahren an der Südgrenze. Ob er das überhaupt darf, ist umstritten.

Donald Trump vor Journalisten in Washington.
Donald Trump vor Journalisten in Washington. Quelle: Evan Vucci/AP/dpa

US-Präsident Donald Trump verschärft die Regelungen für Asylverfahren an der südlichen Grenze und macht damit Ernst mit seiner harten Linie gegenüber tausenden Migranten aus Mittelamerika.

Trump unterzeichnete ein Dekret, mit dem Migranten, die die Grenze illegal überschreiten, ein Asylverfahren verweigert werden soll. Die Verfahren sollen damit grundsätzlich nur noch an offiziellen Grenzübergängen möglich sein. Der Schritt ist höchst umstritten und wird wohl die Gerichte beschäftigen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.