Sie sind hier:

Migranten nach Europa - Weniger kommen über das Mittelmeer

Datum:

Die gefährliche Route über das Mittelmeer wählen immer weniger Migranten, um nach Europa zu kommen. Das berichtet eine Internationale Organisation.

Es kommen deutlich weniger Migranten über das Mittelmeer.
Es kommen deutlich weniger Migranten über das Mittelmeer. Quelle: Jesus Merida/SOPA Images via ZUMA Wire/dpa

Die Zahl der Migranten, die über das Mittelmeer nach Europa kommen, ist deutlich zurückgegangen. Bis Mitte Juni kamen gut 40.000 Menschen, halb so viele wie im gleichen Zeitraum des Vorjahres, berichtete die Internationale Organisation für Migration (IOM).

Im gleichen Zeitraum 2016 waren es mehr als 215.000 gewesen. Nach der IOM-Statistik starben auch deutlich weniger Menschen bei der Überfahrt: 2016 waren es bis Mitte Juni fast 3.000, 2017 knapp über 2.000 und in diesem Jahr bislang 857.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.