ZDFheute

60 Tote bei Anschlägen im Jemen

Sie sind hier:

Militärcamp und Polizeistation - 60 Tote bei Anschlägen im Jemen

Datum:

Drohnen und ballistische Raketen gehören zunehmend zum Arsenal der Huthi-Rebellen im Jemen. Damit haben sie nun im eigenen Land angegriffen.

Ein ausgebranntes Auto nahe der zerstörten Polizeistation.
Ein ausgebranntes Auto nahe der zerstörten Polizeistation.
Quelle: Murad Abdo/XinHua/dpa

Bei Anschlägen auf ein Militärcamp und eine Polizeistation im Jemen sind mindestens 60 Menschen getötet und Dutzende weitere verletzt worden, twitterte Menschenrechtsminister Mohammed Askar.

Die schiitischen Huthi-Rebellen beanspruchten den Angriff auf das Militärlager für sich. Er ereignete sich während in dem Camp eine Militärparade stattfand. Sicherheitskreisen zufolge wurden dort mindestens 35 Menschen getötet. Zu dem Anschlag auf die Polizeistation bekannte sich zunächst niemand.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.