ZDFheute

China zeigt mächtige Waffen

Sie sind hier:

Militärparade in Peking - China zeigt mächtige Waffen

Datum:

Mit der Militärparade in Peking zeigt China auch seine Fortschritte in der Entwicklung moderner Waffensysteme. Dong Feng 41 und DL-17 gehören zu den mächtigsten der Welt.

Militärparade in Peking.
Militärparade in Peking.
Quelle: Shen Hong/XinHua/dpa

Bei der Militärparade zum 70. Gründungstag der Volksrepublik hat Chinas Militär erstmals eine neue Interkontinentalrakete und einen sehr schnellen Gleitflugkörper gezeigt. Dong Feng 41 kann mit bis zu zehn nuklearen Sprengköpfen bestückt werden und in 30 Minuten die USA erreichen. Sie zählt zu den mächtigsten Raketen in der Welt.

Mit Spannung war auch der neue Hyperschallgleiter DL-17 erwartet worden. Der Gleitflugkörper gilt als gefährliche Waffe, da er fünffache Schallgeschwindigkeit erreicht.

Mit einer Militärparade hat China den 70. Jahrestag der Gründung der Volksrepublik China gefeiert. Rund 15.000 Soldaten marschierten am Dienstag über den Tiananmen-Platz in Peking.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.