Sie sind hier:

Milliardenplus in Staatskasse - Bund verzeichnet satten Überschuss

Datum:

Dem Bund geht es finanziell glänzend. Ist jetzt Zeit für Investitionen - oder doch eher für Steuersenkungen?

Im Bundeshaushalt gibt es einen satten Überschuss.
Im Bundeshaushalt gibt es einen satten Überschuss. Quelle: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Der Bund schließt das vergangene Jahr nach einem Bericht des "Handelsblatts" mit einem unerwartet hohen Überschuss von 3,7 Milliarden Euro ab. Hinzu kommen demnach noch 6,7 Milliarden Euro aus der Asylrücklage, die 2017 nicht benötigt wurden.

Die Haushaltslage ist auch bei den Sondierungsgesprächen von CDU, CSU und SPD Thema. Die Parteien loten aus, wie viel Geld ihnen in der kommenden Legislaturperiode zur Verfügung steht. Im Gespräch war ein Finanzrahmen von bis zu 45 Milliarden Euro.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.