Sie sind hier:

Milliardenschwere Übernahme - Meredith schluckt Verlagshaus Time

Datum:

Das Verlagshaus Time kämpfte in der jüngeren Vergangenheit immer wieder mit Problemen. Nun steht dem Traditionshaus eine milliardenschwere Übernahme bevor.

Der US-Medienkonzern Meredith übernimmt das Verlagshaus Time.
Der US-Medienkonzern Meredith übernimmt das Verlagshaus Time. Quelle: Charlie Neibergall/AP/dpa

Der US-Verleger Meredith übernimmt das zuletzt mit zahlreichen Problemen kämpfende Traditionshaus Time aus New York. Time verlegt neben dem gleichnamigen Magazin weitere renommierte Titel wie "Fortune" und "Sports Illustrated". Zu Meredith gehört unter anderem die Zeitschrift "Better Homes & Gardens".

Den Time-Aktionären würden 18,50 Dollar je Aktie geboten, teilte Meredith mit. Damit werde der gemessen am Umsatz größere Time-Konzern inklusive Schulden mit 2,8 Milliarden Dollar bewertet.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.