ZDFheute

Tote bei Raketenangriff im Jemen

Sie sind hier:

Mindestens 13 Zivilisten - Tote bei Raketenangriff im Jemen

Datum:

In dem Krisenland Jemen wurden bei Angriffen bereits zahlreiche Menschen getötet, unter ihnen viele Zivilisten. Durch eine Rakete kamen erneut Menschen ums Leben.

Zerstörte Gebäude nach einem Luftangriff im Jemen. Archivbild
Zerstörte Gebäude nach einem Luftangriff im Jemen. Archivbild
Quelle: Mohammed Mohammed/XinHua/dpa

Bei einem saudi-arabischen Raketenangriff im Bürgerkriegsland Jemen sind Ärzten zufolge mindestens 13 Zivilisten getötet worden, darunter zwei Kinder. Außerdem seien 26 Menschen verletzt worden.

Der Angriff in der Provinz Saada sei eine Reaktion Saudi-Arabiens auf einen angeblichen Angriff von Huthi-Rebellen auf einen saudi-arabischen Stützpunkt in Chamis Muschait. Achim Steiner, Leiter des UN-Entwicklungsprogramms, rief die Weltgemeinschaft auf, dem Jemen nicht den Rücken zuzukehren.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.