Sie sind hier:

Mindestens 19 Tote - Öl-Pipeline explodiert in Nigeria

Datum:

In einem Wohngebiet in Nigeria ist eine Öl-Pipeline explodiert. Die Betreibergesellschaft NNPC spricht von mehreren Toten.

Feuer und Rauch beim Brand an einer Öl-Pipeline. Symbolbild
Feuer und Rauch beim Brand an einer Öl-Pipeline. Symbolbild Quelle: epa Stringer/EPA/dpa

Bei der Explosion einer Öl-Pipeline in Nigeria sind mindestens 19 Menschen ums Leben gekommen. Die Dorfbewohner hätten vermutlich an einem Leck der Pipeline Öl abgeschöpft, als sich die Explosion ereignete, erklärte ein Behördensprecher. Die Opferzahl könne noch weiter ansteigen, warnte er.

Das Unglück ereignete sich in der Nähe des Dorfes Umu Aduru im Bezirk Osisioma. Die staatliche Betreibergesellschaft der Pipeline NNPC sagte, das Unglück sei durch Öl-Diebe verursacht worden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.