Sie sind hier:

Mindestens 40 Tote - Schweres Busunglück in Indien

Datum:

Ein Busunglück in Indien hat mindestens 40 Menschen das Leben gekostet. Der Bus war in eine Schlucht gestürzt.

Busse in Indien. Archivbild
Busse in Indien. Archivbild Quelle: Piyal Adhikary/EPA/dpa

Bei einem schweren Busunglück in Indien sind mindestens 40 Menschen ums Leben gekommen. Der Bus war von der Straße abgekommen und in eine Schlucht gestürzt, wie ein Polizeibeamter sagte. Der Unfall ereignete sich im Bezirk Pauri Gaehwal in dem gebirgigen Bundesstaat Uttarakhand.

Jedes Jahr stirbt eine hohe Zahl von Verkehrsteilnehmern auf Indiens Straßen. Gründe sind unter anderem rücksichtlose Fahrweise, die mangelnde Ausbildung der Fahrer und der schlechte Zustand vieler Straßen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.