Sie sind hier:

Mindestens 50 Tote im Kongo - Tanklaster kollidiert mit Lkw

Datum:

Im Kongo ist ein Tanklaster mit einem weiteren Lkw kollidiert. Mindestens 50 Menschen kommen bei der anschließenden Explosion ums Leben.

heute-Nachrichten
heute-Nachrichten
Quelle: ZDF

Bei dem Zusammenstoß eines Tanklastwagens mit einem Lkw im Kongo sind mindestens 50 Menschen gestorben. Die Opfer seien verbrannt, zudem seien rund 100 weitere Menschen schwer verletzt worden. Das sagte der Gouverneur der Provinz Zentralkongo, Atou Matubwana.

Das Unglück ereignete sich im Ort Mbuba im Westen des Landes. Wie genau es zu der Kollision mit dem Lkw kam, war zunächst unklar. Der Tanklastwagen explodierte und löste einen Brand aus, wie Augenzeugen berichteten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.