Sturmtief fegt über Deutschland

Sie sind hier:

Mindestens ein Toter - Sturmtief fegt über Deutschland

Datum:

Sturm "Bennet" peitschte mit Böen bis zu 144 km/h über das Land. Die Folgen sind teils verheerend.

Der Sturm richtete schwere Schäden an.
Der Sturm richtete schwere Schäden an.
Quelle: Sina Schuldt/dpa

Sturmtief "Bennet" ist über Deutschland gefegt und hat mindestens einen Menschen getötet. Das Tief hatte Einschränkungen im Bahn- und Flugverkehr zur Folge. Dachziegel stürzten herab, abgebrochene Äste richteten Schäden an. Am Feldberg im Schwarzwald peitschen Böen mit 144 Kilometern pro Stunde.

Im münsterländischen Ochtrup war ein Autofahrer auf einer Landstraße unterwegs, als ein Baum umfiel und das Fahrzeug traf. Der 37-Jährige kam ums Leben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.