Sie sind hier:

Kindesmissbrauch - Ermittlungen gegen KSK-Soldaten

Datum:

Vergewaltigung, sexueller Missbrauch von Kindern und Landfriedensbruch: Die Justiz ermittelt in mehreren Fällen gegen KSK-Elitesoldaten der Bundeswehr.

Bundeswehrsoldaten der KSK-Eliteeinheit. Archivbild
Bundeswehrsoldaten der KSK-Eliteeinheit. Archivbild
Quelle: Kay Nietfeld/dpa

Die Staatsanwaltschaft ermittelt in mindestens sechs Verfahren gegen Soldaten des Kommandos Spezialkräfte der Bundeswehr (KSK). Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Linken-Anfrage hervor.

Dabei geht es unter anderem um Vorwürfe der Vergewaltigung, des sexuellen Missbrauchs von Kindern und des Besitzes kinderpornografischen Materials sowie des schweren Landfriedensbruchs. Eine Ermittlung dreht sich außerdem um die Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.