Sie sind hier:

Minister "überfordert" - Opposition attackiert Seehofer

Datum:

Horst Seehofer ist im Kabinett für Inneres, Bau und Heimat verantwortlich. Die Opposition sieht den Bundesminister damit deutlich überfordert.

Horst Seehofer spricht im Bundestag. Archivbild
Horst Seehofer spricht im Bundestag. Archivbild
Quelle: Gregor Fischer/dpa

FDP und Grüne haben Horst Seehofer (CSU) vorgeworfen, wesentliche Teile seines Bundesministeriums zu vernachlässigen. Wichtige Themen wie die Wohnungsnot würden auf der Strecke bleiben, sagte FDP-Innenpolitiker Stephan Thomae der "Augsburger Allgemeinen".

Stattdessen befasse sich der Minister mit Rückführungsabkommen, die in der Praxis wirkungslos seien. Grünen-Fraktionsvize Konstantin von Notz warf Seehofer vor, mit seinem Ministerium für Inneres, Bau und Heimat überfordert zu sein.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.