Sie sind hier:

Ministerin reagiert auf Urteil - Klöckner will schnelles Ende des Kükentötens

Datum:

Das Bundesgericht hat entschieden, Kükentöten zu erlauben, bis es Alternativverfahren gebe. Landwirtschaftsministerin Klöckner dringt auf eine schnelle Lösung.

Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner. Archivbild
Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner. Archivbild
Quelle: Bernd Schwang/@bmel/dpa

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner dringt darauf, das Massentöten männlicher Küken "so schnell wie möglich" zu beenden. Dies sei ethisch nicht vertretbar sei, erklärte die CDU-Politikerin.

Klöckner betonte, ein Alternativverfahren sei auf dem Weg zur Serienreife und werde bald flächendeckend zur Verfügung stehen. Allerdings hätten die Verbraucher am Ende mit in der Hand, "ob sich innovative Verfahren durchsetzen oder immer mehr Eier importiert werden".

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.