Sie sind hier:

Ministerpräsident von Sachsen - Kretschmer kommt nach Chemnitz

Datum:

Sachsens Ministerpräsident Kretschmer kommt nach Chemnitz und will mit den Bürgern sprechen. Zeitgleich ist eine Demo von Rechtspopulisten angekündigt.

Vier Tage nach dem gewaltsamen Tod eines 35-Jährigen und anschließenden Demonstrationen mit Übergriffen auf Ausländer kommt Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) nach Chemnitz. Gemeinsam mit Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig (SPD) will er sich beim "Sachsengespräch" im Stadion der Diskussion mit Bürgern stellen.

Fast zeitgleich soll es eine Demonstration der rechtspopulistischen Bewegung Pro Chemnitz geben. Die Polizei sichert beide Veranstaltungen auch mit Hilfe der Bundespolizei ab.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.