ZDFheute

Laschet will Länder stärken

Sie sind hier:

Ministerpräsidentenkonferenz - Laschet will Länder stärken

Datum:

Ins Schloss Elmau hat CSU-Chef Markus Söder die Ministerpräsidenten der Bundesländer zu ihrer Jahreskonferenz geladen. So schön das Panorama ist, so grundlegend sind die Themen.

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU). Archivbild
NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU). Archivbild
Quelle: Federico Gambarini/dpa

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet fordert eine stärkere Rolle und bessere Finanzausstattung der Bundesländer. "Wir brauchen eine bürgernahe Politik, die passgenaue Lösungen vor Ort liefert, und keinen Zentralismus aus Berlin", sagte der CDU-Politiker der "Rheinischen Post" vor Beginn der Ministerpräsidentenkonferenz heute in Bayern.

Vom Nachmittag an werden die Länderchefs im weltbekannten Schloss Elmau über Themen wie die Reform des Föderalismus in Deutschland sprechen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.