ZDFheute

Lügde-Anklage soll noch vor Mai stehen

Sie sind hier:

Missbrauchs-Fall - Lügde-Anklage soll noch vor Mai stehen

Datum:

Die Ermittlungen im Fall Lügde sind noch nicht abgeschlossen. Dennoch soll am Zeitplan für eine Anklage festgehalten werden.

Erneute Durchsuchungen auf dem Campingplatz Eichwald.
Erneute Durchsuchungen auf dem Campingplatz Eichwald.
Quelle: Guido Kirchner/dpa

Trotz des sich ausweitenden Skandals um den massenhaften sexuellen Missbrauch auf einem Campingplatz bei Lügde in Ostwestfalen hält die Staatsanwaltschaft Detmold an ihrem Zeitplan fest. "Die Anklage soll noch vor Mai stehen", sagte Oberstaatsanwalt Ralf Vetter.

Ein möglicher Prozess könnte dann im Juni beginnen. Bislang sitzen drei Männer aus Lügde, Steinheim und Stade in Niedersachsen in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen zu weiteren Opfern und Tätern sind noch nicht abgeschlossen.

Das gilt auch für Vorwürfe gegen Mitarbeiter von Jugendämtern und Polizei, die nach Hinweisen auf sexuellen Missbrauch möglicherweise falsch reagiert haben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.