Sie sind hier:

Mit 116 Jahren in Spanien - Ältester Mensch Europas gestorben

Datum:

Der wohl älteste Mensch Europas ist tot. Die Spanierin Ana Vela Rubio lebte in einem Altenheim und wurde 116 Jahre alt.

Die älteste Frau Europas, Ana Vela Rubio (m), ist gestorben.
Die älteste Frau Europas, Ana Vela Rubio (m), ist gestorben. Quelle: Alejandro Garcia/EFE FILES/dpa

Ana Vela Rubio galt bisher als älterester Mensch Europas. Nun ist die Spanierin im Alter von 116 Jahren in einem Seniorenheim in Barcelona gestorben, berichten spanische Medien. Die am 29. Oktober 1901 geborene Rubio war laut internationaler "Gerontology Research Group" (GRG) der älteste Einwohner Europas und drittältester Mensch der Welt.

Die Liste führt die am 4. August 1900 geborene Japanerin Nabi Tajima an. Die älteste Europäerin ist jetzt die 115-jährige Italienerin Giuseppina Projetto.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.