Sie sind hier:

Mit Menschen auf dem Land - Laschet fordert fairen Umgang

Datum:

Mehr Verständnis für Menschen, die anders leben als man selbst: Das wünscht sich NRW-Ministerpräsident Armin Laschet von seinen Mitbürgern im Land.

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet.
Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet.
Quelle: Federico Gambarini/dpa

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) fordert von Stadtbewohnern mehr Verständnis für die Probleme der Bevölkerung im ländlichen Raum. "Wir brauchen eine neue Fairness in unserem Land, die Unterschiedlichkeiten anerkennt und wertschätzt", sagte er in seiner Neujahrsansprache.

Für ein besseres Verständnis füreinander ist aus Sicht des Ministerpräsidenten "das gute, alte persönliche Gespräch" wichtig, das von der Bereitschaft lebe, anzuerkennen, dass der andere recht haben könnte.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.